Laachi hat Urlaub im Westerwald gemacht

 

Wir waren auf Tour. Vom 13. bis 14. April 2019 sind die Akteure mit ihren Trainern für ein Wochenende nach Urbach ins Jungendheim Silvanus gefahren, um intensiv zu proben.
Das schöne, alte Gebäude in dem kleinen Örtchen im Westerwald bot ausreichend Platz und ein ganzes Wochenende auch mal Zeit sich intensiv auf die bevorstehenden Auftritte einzustimmen.
Das ganze Trainerteam -also Angelika, Annalena, Lea, Franziska und Max- so wie das „Mädchen für alles“ Eva hatten ein Programm vorbereitet, dass Übungen zu allen Elementen eines guten Musicals beinhaltet. Es wurde Tanz, Gesang und Schauspiel trainiert. Seht Euch doch mal die Bilder in der Galerie an!
Das Programm war allerdings weit mehr als nur ein Proben-Marathon.
Gerade bei diesem Stück macht das Zusammentreffen von alten Erfahrungen und neuer Auflage den großen Reiz für alle Beteiligten aus. „Laachi“ aus der Feder des Herrn Hackenbruch stammt schon aus der ganz frühen Zeit der Pellenz-Musical-School. Manche der heutigen Trainer haben damals bereits in diesem Stück bei der ersten Auflage mitgespielt.
Das Thema Freundschaft spielt eine große Rolle! Zu dieser neuen Saison sind einige neue, junge Darsteller dazu gekommen. Das Wochenende diente also auch dazu, die Akteure in ihrer jetzigen Zusammensetzung besser miteinander und mit den Trainern bekannt zu machen. Dieser Effekt ist bereits bekannt. Immer wieder wird die Möglichkeit zu einer solchen Aktion vom Verein gerne genutzt. Denn die Beteiligten erzählen von viel Spaß bei einer guten Mischung zwischen gemeinsamer Erholung und konzentrierter, erfolgreicher Probenarbeit.

 

Bei der 950-Jahr-Feier in Nickenich gibt es bereits eine kleine Kostprobe zu sehen. Und die Vorfreude auf die Vorstellungen im Herbst ist groß.


Checkübergabe bei der Firma Rhodius!

 

Bei der Aktion "Gemeinsam mehr erreichen" hat die PMS den ersten Platz belegt!

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma Rhodius für die notwendige finanzielle Unterstützung für unser tolles Musical!

Alleine die Unterwasserwelt auszuleuchten und den schönen Gesang sowie das Schauspiel akustisch auf eine große Halle zu übertragen ist mit einer Menge technischem Gerät und Sachverstand verbunden. Und das will entlohnt sein!

 

Wir bedanken uns aber auch ganz herzlich bei allen Mitsammlern und Wasserkonsumenten, die uns bei dieser Teilnahme unterstützt haben!

Was ist eine Show schon ohne ihre Fans?

DANKE !


Pressespiegel

    Pellenzblatt Nr. 34/2018

    Pellenzblatt Nr. 12/2013

    Pellenzblatt Nr. 17/2010

    Pellenzblatt Nr. 11/2004

    Pellenzblatt Nr. 09/2004

Backstage

 

Endlich ist es so weit. Hier findet ihr jeden Monat eine Aufnahme aus unserem Backstage-Bereich. Die Vorbereitungen zu unserem Musical "Laachi und das Geheimnis des Eisfeuers" laufen auf Hochtouren. Entdecke schon jetzt erste Eindrücke des kommenden Abenteuers. Begleite uns in die Welt der Fantasie.


 

 

 

 

 

Juli

 

 

 

Lösung:

Wenn es mit den Durchlaufproben los geht, ist das eine neue Etappe auf dem Weg zu einem gelungenen Musical. Die einzelnen Szenen werden aneinander gehängt und am Stück gespielt.

Also wie ein kleiner Meilenstein! Es entstehen erste Eindrück vom fertigen Stück.

 


 

 

 

 

 

Juni


 

 

 

 

 

 

Mai


 

 

 

 

 

 

April


 

 

 

 

 

März


 

 

 

 

 

 

 

Februar


 

 

 

 

 

Januar


 

 

 

 

 

Dezember